Wollige Hertha-Unterstützung

Montag, 24. Februar 2014

Strickzeug blau-weißImmer nur Socken stricken ist auf Dauer langweilig und für größere Projekte habe ich meist nicht genügend Durchhaltevermögen. Aber die gekaufte Herthamütze aus dem Dortmund-Posting rutscht immer so doof hoch - da war Eigeninitiative gefragt:

Hertha Mütze selbstgestrickt in zweifarbigem Patentmuster

Ich hab mich für zweifarbiges Patentmuster [hier ein Anleitungsvideo von eliZZZa] entschieden - das Bündchen ist eins rechts, eins links. Ich habe Merinowolle in Kobaltblau* und Weiß* von Lana Grossa benutzt. Lasst euch nicht durch die falsch abgebildeten Farben irritieren.

Die Pudelmütze passt perfekt (81 Maschen angeschlagen mit Nadel 4,5 mm) und rutscht nicht, obwohl die dicke Bommel (oder heißt es der Bommel?) ganz schön schwer ist. Wenn ihr also künftig ein längsgestreiftes Bommelmützendingsi Im Olympiastadion oder bei Auswärtsspielen seht, dann bin ich das ;-)

Liebe Grüße und #hahohe
Petra

*Affliate-Link - Mit einem Klick könnt ihr unsere Arbeit unterstützen. Wir danken euch von Herzen Vielen herzlichen Dank!

# Petra A. Bauer am 24. Februar 2014 um 21:52 Uhr
FußballFanzeug


Ausdruck von: http://www.ich-hab-ein-fussballteam-zu-supporten.de/sport/blogging/selbstgestrickte-Hertha-Muetze
Petra A. Bauer, Berlin - www.writingwoman.de